Discountlens Blog

Alterssichtigkeit– jetzt die speziellen multifokalen Kontaktlinsen ausprobieren!

Dass Kontaktlinsen bei Alterssichtigkeit nicht helfen können, ist ebenfalls ein gern verbreitetes Ammenmärchen. Es gibt sie definitiv, diese Alternative zur üblichen Lesebrille. Der Name der Alternative: Multifokale Kontaktlinsen! Sie vereinen mehrere Dioptrienstärken in sich und ermöglichen auf diese Art und Weise ein scharfes Sehen in unterschiedlichen Distanzen. Diese Linsen haben im wahrsten Sinne des Wortes mehrere Stärken und gleichen Kurz- oder Weitsichtigkeit in Kombination mit Alterssichtigkeit aus. Wer je nach Tagesform zwischen Brille und Kontaktlinsen wechseln möchte, kann zu multifokalen Tageslinsen greifen. Die Anpassung erfolgt in jedem Fall bei spezialisierten Augenoptikern. Selbst komplizierte Formen von Fehlsichtigkeit können heute gut mit Kontaktlinsen korrigiert werden. Und falls die Linse drückt, ist es vermutlich die falsche, das heisst falsch ausgemessen. Deshalb auch hier wieder mein Rat: Niemals Kontaktlinsen ohne die vorherige Bestimmung aller erforderlichen Werte durch einen Fachmann kaufen!

Nun möchte ich aber dem Einkauf bei Discountlens nicht im Wege stehen! Einen scharfen Blick für die günstigen Kontaktlinsen und Pflegemittel dort wünscht Ihnen Ihre

Discountlens Kontaktlinsen Spezialistin Jacqueline Urbach

 

About 

2 Comments

  1. Lilliana

    Friday, der 5. June 2015 - 09:44
    Reply

    Habe bislang gute Ergebnisse mit der Purevision multifokal erzielen können. Habe aber jetzt das Problem, dass ich mit low nicht mehr ausreichend lesen kann und mit high die Sicht in die Ferne schlecht wird. Gibt es hierfür Lösungen?
    Vielen Dank für eine kurze Antwort
    LG Lilliana

    • Claudia

      Monday, der 8. June 2015 - 15:42
      Reply

      Vielen Dank für Ihre Anfrage.
      Der Unterschied der Addition (Lesebereich) von LOW zu HIGH ist sehr gross und nicht zu empfehlen. Es gibt multifokale Linsen, welche den Lesebereich in drei Schritte unterteilen, in LOW (+1.50), MED (+2.00) und HIGH (+2.50).
      Um einen optimalen Trage- und Sehkomfort zu erreichen ist eine Anpassung bei Ihrem Optiker unumgänglich.
      LG Claudia

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.